Zur alten Linde

 

Übersicht:

 

  • 1. Siegerländer Nacht (Sa. 7.2.2015)
  • Jazzfrühschoppen mit Smooth Talk (So. 18.1.15)
  • Reisebericht Mustang, Gerd Doege (10.12.14)
  • Adventsbasar (22.11.14)
  • Shamrock Duo, keltische Lieder (15.11.14)
  • Lesung Ralf Srackbein (9.11-14)
  • Kamingespräch Burnout mit Dr. Hans-Martin Schian (27.10.14)
  • Märchen mit Gwendith Greywood (19.10.14)
  • Oktoberfest (27.9.14)
  • Molly Ban  (6.9.2014)
  • Weinfest  (23.8.2014)
  • Norddeutscher Abend
  • Tippkick, der Lindentipper
  • Fußball WM 2014
  •       16.6.2014
  • Tagträume mit Kerstin Knautz und Peter Scholl am 31.5.13








In 80 Stunden durch Lappland




Unter diesem Motto berichtete Markus Stahl aus Burbach von seiner Teilnahme an einem der größten Wanderwettbewerbe der Welt (die SZ berichtete): Dem FjällRävenClassic! Dort starten jedes Jahr im August rund 2.000 Teilnehmer zu einer ganz besonderen Herausforderung. Es gilt, eine 110 km lange Strecke ohne fremde Hilfe möglichst schnell zu erwandern. Da unterwegs kaum Infrastruktur vorhanden ist, müssen Unterkunft und Verpflegung mitgenommen werden. Die Strecke führt vorbei an Schwedens höchstem Berg und durch eine fast menschenleere Gebirgslandschaft.
Der Vortrag fand am 20.02.2015 um 19:30 in der Alten Linde in Niederdielfen statt. Veranstalter war der Bürgerverein.
Der Eintritt war frei.



 

1. Siegerländer Nacht

 

mit

 

Susi und Gregor   (Die Paten)

 

und dem

 

Bottenberger Haubergsduo

Am 22.11.14 fand der


3. Adventsbasar


in unserer alten Linde statt.

Neben den unteren Räumen, war auch der

obere Saal mit 9 Ständen belegt.


Tolle Kuchen und Torten, daneben auch

Plätzchen, fanden reißenden Absatz.


Viele Besucher kamen und die meisten fanden 

eine Kleinigkeit, so dass auch die Aussteller

zufrieden waren und nächstes Jahr wieder

kommen wollen. (s. Bildergalerie






Problem der Lebensbeweltigung!

So wird im medizinischen Bereich

ein

Burnout-Syndrom verschlüssel.


Näheres zu diesem Thema vermittelte

Dr. med. Hans-Martin Schian aus

Wilnsdorf den interessierten

Zuhörern.


Ein gelungener Abend, der etwas mehr

Zulauf verdient hätte.


 

 

Am 19.10.2014 lauschten Jung und

Alt den Erzählungen von

Gwendith Greywood.

Am 13.7.2014 war es dann soweit:


Deutschland ist

        WELTMEISTER   !!!!


Sie haben verdient gewonnen.


Auch unser Tipspiel hatte mit

diesem Datum ein Ende.


Links die Tabelle mit dem

Endstand:


1. Noli

2. Milamber

3. willi


Den Siegern einen herzlichen

Glückwunsch und danke dafür,

dass alle Gewinne dem

Bürgerverein gespendet wurden.

Der Fußball hat auch die Linde in seinen Bann genommen.

 

Besonders schön war die Erungneschaft des 75 Zoll TVs.

 

Gut 50 Zuschauer erfreuten sich am erfolgreichen Start

unserer Manschaft mit einem 4:0 gegen Portugal.

Nun hatte es endlich geklappt und das obwohl die wunderbare Sängerin, wieder von einer Erkältung geplagt wurde.

Es waren 2 wunderschöne Stunden mit dem Duo.

 

Dank gilt wiederum unseren "Damen" die tolle uns sehr wohlschmeckende Speisen zubereitet hatten.